+49 5284_709 0

MÜLLER Welt

Neues aus der MÜLLER Welt

 

Das MÜLLER Service Center zieht um!

19.09.2018

AKTUELLE KUNDENINFORMATION

 

Sehr geehrte Kunden,

ab dem 01. Oktober 2018 befindet sich unser ServiceCenter an einem neuen Standort. Alle Ansprechpartner, Telefonnummern und E-Mail-Adressen bleiben für Sie selbstverständlich unverändert erhalten.

Das neue ServiceCenter befindet sich in der Julius-Müller-Straße 10 ca. 200 Meter oberhalb des Stammwerkes MÜLLER Umwelttechnik auf der rechten Seite....

mehr

MÜLLER liefert drei Fahrzeuge in den Gazastreifen!

11.09.2018

Der Gazastreifen ist ein Küstengebiet am östlichen Mittelmeer zwischen Israel und Ägypten mit Gaza-Stadt als Zentrum. Er steht im Inneren formal unter Verwaltung der palästinensischen Autonomiebehörde beziehungsweise des Staates Palästina.

Der Gazastreifen besteht, wie die ganze Mittelmeerküste Palästinas, hauptsächlich aus Sand und Dünen. Im Süden grenzt der Streifen an den ägyptischen Sinai, im...

mehr

Mit dem FRONTLINER auf der IFAT 2018 ganz vorne!

30.08.2018

IFAT 2018 in München. Das hieß für das MÜLLER Team fünf Tage intensiver Gespräche bei guter Laune und hohem Besucherandrang mit großer Internationalität. Bei der Präsentation der Fahrzeuge konzentrierte sich MÜLLER auf die zunehmende Digitalisierung an den Nassabfall-Entsorgungsfahrzeugen sowie auf innovative Auslegersysteme, die dem Fahrzeugbediener enorme Arbeitserleichterungen und...

mehr

Ausbildungsstart bei MÜLLER

10.08.2018

MÜLLER wächst um sechs neue Gesichter

Endlich ist es wieder soweit: Das MÜLLER-Team hat Zuwachs bekommen. Wir freuen uns auf die neuen Auszubildenden, die am 01. August 2018 ihre Ausbildung bei uns begonnen haben, und wünschen ihnen einen guten Start in ihr Berufsleben! Mit derzeit 20 Auszubildenden und zwei Dualstudenten liegt die Ausbildungsquote von MÜLLER Umwelttechnik weit über dem...

mehr

Hier werden Trucks zu Wunderwerken

01.06.2018

Als Spezialist für Sonderfahrzeuge setzt MÜLLER Umwelttechnik auf Innovationen.

Was sich aus einem normalen LKW alles machen lässt, weiß man bei MÜLLER Umwelttechnik. Das Spezialunternehmen aus Schieder-Schwalenberg spielt in der ersten Liga, wenn es darum geht Fahrzeuge in hochspezialisierte Arbeitsgeräte zu verwandeln. Diese gehen in die ganze Welt; sogar in Neuseeland und China finden sich...

mehr

MÜLLER gewinnt VAK Innovationspreis

14.05.2018

München, 14.05.2018

Zum zweiten Mal wurde auf der IFAT 2018 in München der VAK Innovationspreis ausgelobt. Die unabhängige Juri aus Branchenkennern und branchenübergreifenden Fachleuten wählte aus einer Vielzahl von Bewerbungen der Mitgliedsfirmen des VAK e.V.  die besten Lösungen für innovative, energieeffiziente und ressourcenschonende Arbeitsgeräte und Kommunalfahrzeuge aus. 

Wir wollen auch...

mehr

Super Aussichten - Vorbereitungen für die IFAT 2018 laufen an.

04.04.2018

Die Vorbereitungen für die IFAT 2018 in München laufen im Hause MÜLLER an. Auf der im 2-Jahresrhythmus stattfindenden Leitmesse werden in 2018 weit über 100.000 Besucher erwartet. Geplant ist ein Außenstand, der konzeptionell ganz auf die Markenbotschaft von MÜLLER setzt und selbstverständlich auch Freiraum für konstruktive Gespräche lässt. Bereits 2016 wurden die ausgestellten Qualitätsprodukte...

mehr

Workshop DataControl in Würzburg/Biebelried am 31.01.2018.

06.02.2018

Das MU-COCKPIT ist der Dreh- und Angelpunkt moderner Kanalreinigungsfahrzeuge. Mit seiner Hilfe lässt sich alles auf sehr einfache Weise schalten, regeln, kontrollieren und dokumentieren. Mit Einführung des MU-COCKPIT gelang MÜLLER ein Quantensprung in der Bedienung komplexer Kanalreinigungsfahrzeuge im Hinblick auf Sicherheit, Ergonomie und Effizienz. Wer sich für die Entstehungsgeschichte des MU...

mehr

Nachruf Wolfgang Müller sen.

31.08.2017

Die Branche verliert mit Dipl.-Ing. Wolfgang Müller sen. einen bedeutenden Unternehmer und Menschen.

Er war begeisterter Segler, passionierter Pilot, leidenschaftlicher Akkordeonspieler und nicht zuletzt ein erfolgreicher Unternehmer: am Montag, den 21. August 2017 ist Wolfgang Müller sen., der langjährige geschäftsführende Gesellschafter von MÜLLER Umwelttechnik GmbH & Co. KG / Schwalenberg nach...

mehr

Freude am Entsorgen! – Messerückblick RO-KA-TECH 2017

21.08.2017

Leckere Würstchen, Weizenbier aus Lippe-Detmold und der Kampfgeist der alten Germanen aus dem Teutoburger Wald in der Gesinnung. Der Messestand von MÜLLER machte einmal mehr deutlich, dass nicht nur der amtierende Bundespräsident, sondern auch das führende Unternehmen für Kanalreinigungsfahrzeuge aus dem ostwestfälischen Schieder-Schwalenberg kommt.

Während die Schwalben um die historische Burg...

mehr