+49 5284_709 0

MU-Cockpit

Willkommen in der Zukunft

Das MU-COCKPIT bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten und unterstützt den Fahrzeugbediener optimal bei der Durchführung der einzelnen Arbeitsprozesse. Dabei liefert es laufend nützliche und hilfreiche Informationen, kontrolliert und regelt im Hintergrund die gesamte Verfahrenstechnik und beugt so möglichen Problemen oder Schäden frühzeitig vor.

Einfach zu bedienen

Kanalreinigungsfahrzeuge sind verfahrenstechnisch sehr komplexe Maschinen, deren Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind. Damit sich der Bediener des Fahrzeuges auf die eigentliche Aufgabe der Kanalreinigung konzentrieren kann, sollte die Bedienung dieser Technik so einfach wie möglich sein. Das MU-Cockpit liefert einen wichtigen Beitrag dazu.

Einfach wie ein Smartphone

Wir haben uns die Frage gestellt, wie die Bedienung eines Kanalreinigungsfahrzeuges von morgen aussehen müsste. Fragt man dazu Fachexperten, wird das Thema häufig sehr komplex. Schaut man sich jedoch die Entwicklung von Benutzeroberflächen in stark kundenorientierten Branchen wie z.B. der Automobilindustrie, der Telekommunikation oder dem Internet an, so liegt die Lösung auf der Hand: Einfachheit ist Trumpf!

Funktionen im Fokus

Bei der Vereinfachung der Bedienung geht es nicht darum, den Funktionsumfang zu Lasten der Flexibilität einzuschränken. Vielmehr wird die Arbeit erleichtert und die Arbeitssicherheit erhöht. Mit dem MU-COCKPIT erhalten Sie sämtliche Informationen und Schaltmöglichkeiten, die Sie für den aktuellen Arbeitsprozess benötigen. Trotzdem verfügen Sie jederzeit über die Möglichkeit, auf das gesamte Informationsspektrum zuzugreifen - das ist Flexibilität pur!

Hilfe? Die bekommen Sie!

Trotz weitestgehender Vereinfachung bleibt die Kanalreinigung eine anspruchsvolle Aufgabe - gerade wenn Aspekte wie Reinigungsqualität, Effizienz und Arbeitssicherheit miteinander konkurrieren. Unsere Aufgabe ist es, den Fahrzeugbediener dabei perfekt zu unterstützen. Deshalb haben wir das MU-COCKPIT entwickelt.

Effizient und übersichtlich!

Dokumentieren, auswerten und optimieren - das sind die wesentlichen Aspekte, um die Effizienz eines Kanalreinigungsfahrzeuges zu erhöhen. Während der Arbeitsprozesse fällt eine Vielzahl von Daten an, welche für die Optimierung und das Controlling nützlich sind.

Mit dem MU-COCKPIT können Sie diese Daten jederzeit abrufen und nach Belieben nutzen. Egal, ob es um die Vereinfachung und Transparenz von Abläufen, Qualitätssicherung und automatische Dokumentation Ihrer Leistung, Produktivitätssteigerung, Reduzierung von Betriebskosten, Erhöhung der Fahrzeugverfügbarkeit oder um optimiertes Fuhrparkmanagement geht - unsere ausgewählten MÜLLER-Apps helfen Ihnen dabei.

Modulare Erweiterbarkeit!

Bei Ihrem Smartphone können Sie den Funktions- umfang jederzeit selbständig erweitern. Wieso nicht auch bei einem Kanalreinigungsfahrzeug?

Hierzu benötigen Sie lediglich das MU-COCKPIT in seiner Grundausstattung und schon steht Ihnen eine stetig wachsende Zahl von MÜLLER-Apps zur Verfügung, welche die unterschiedlichsten Bedien-, Informations- und Kommunikationsbedürfnisse optimal abdecken.

Die variablen Module können problemlos durch einen Upgrade- Service nachgerüstet werden. So sind Sie immer up-to-date und können auch in Zukunft Ihr Kanalreinigungsfahrzeug ganz gezielt Ihren Anforderungen anpassen.

Aus einem Guss!

Das MU-COCKPIT lässt verschiedene Welten mit- einander verschmelzen. Mit den Grundfunktionen haben Sie das Fahrzeug vollständig unter Kontrolle.

Sie wissen zu jedem Zeitpunkt, was passiert, und können alles auf nur einem Anzeigegerät steuern. Darüber hinaus lassen sich weitere Module integrieren, wie beispielsweise unsere vielfach bewährte SpeedControl oder DataControl.

Auch Kamerasignale (z.B. sehender Düsen) oder zukünftige Software-Module lassen sich problemlos hinzufügen, ohne dass die Übersichtlichkeit darunter leidet. Benötigen Sie im Fahrerhaus ein zweites Display, ist auch das problemlos möglich.

Schnelle Hilfe!

Bei Fragen oder Problemen steht eine Hilfe-Taste zur Verfügung, die wechselndem oder neuem Personal ermöglicht, das Fahrzeug optimal einzusetzen.

Treten dennoch einmal Störungen auf, werden diese durch entsprechende Hinweise und Fehlermeldungen angezeigt und protokolliert, so dass schnelle Abhilfe geschaffen werden kann.

Neben leicht verständlichen Fehlerbeschreibungen werden außerdem Vorgehensweisen für eine schnelle Fehlerbehebung situationsbezogen vorgeschlagen - das ist geführte Hilfestellung!

Perfekt vernetzt

Ob im Büro, im Fahrzeug oder sogar privat: Sie können die erforderlichen Informationen immer dort abrufen, wo Sie sie gerade benötigen - sogar auf Ihrem Smartphone! Damit wird Ihr Kanalreinigungsfahrzeug je nach Ausstattungsumfang vollständig in Ihre betrieblichen Prozesse digital integriert und vernetzt.

Das MU-COCKPIT ist übrigens nur eine von mehreren Bedienungsmöglichkeiten an Ihrem Kanalreinigungsfahrzeug. Die Funk- und Kabelfernsteuerungen beispielsweise sind perfekt auf die Fahrzeugfunktionen abgestimmt. Zusammen mit dem MU-COCKPIT bilden auch sie neben weiteren Bedienungsmöglichkeiten eine harmonische Einheit.